Jahresabschlussangeln auf Forelle

Gemeinschaftliches Forellenangeln für alle Vereinsmitglieder

04.11.2019 - Liebe Vereinsmitglieder, wie im vergangenen Jahr wollen wir auch in diesem Jahr das Angeljahr am 16.11.2019 langsam zusammen ausklingen lassen. Hierzu sind alle aktiven und passiven Vereinsmitglieder (Achtung: keine Vereinsmitglieder der Jugendabteilung, da diese ihr eigenes Jahresabschlussangeln auf Forelle eine Woche zuvor veranstalten) herzlich eingeladen, am Jahresabschlussangeln am Forellenteich teilzunehmen. Die Kosten für die Teichpacht übernimmt der Verein, so dass bis auf das Mitbringen von Ködern und Ausrüstung keine weiteren Aufwendungen entstehen. Um eine entsprechende Verpflegung werden wir uns ebenfalls kümmern.

Alle Teilnehmer müssen unbedingt einen gültigen Fischereischein sowie einen Kescher, Hakenlöser, Messer, Zentimetermaß sowie Fischbetäuber mitführen.

Unser Jahresabschlussangeln findet statt am Forellenzentrum Naroda (Adresse: „Zum Gahlener Grind 2“ in 46514 Schermbeck). Wir haben hier den größten aller Teiche ganztägig für uns gemietet (Teich 3). Das Angeln beginnt um 8.00 Uhr; das Ende ist offen.

Noch ein paar Eckdaten zu unserem gemeinsamen Saisonabschluss:

• Auch dieses Mal werden sämtliche gefangenen Forellen gleich unter den Anwesenden Vereinsmitgliedern aufgeteilt, unabhängig von der eigenen „Tagesstrecke“.

• Die entsprechenden Angelplätze werden ausgelost.

• Um 14 Uhr werden sämtliche gefangenen Fische unter den anwesenden Vereinsmitgliedern aufgeteilt.

• Alle Fische, die nach 14 Uhr gefangen werden, können seitens des Fängers behalten werden.

• Vereinsmitglieder, die vor 14 Uhr den Teich verlassen wollen, haben keinen Anspruch auf „Beute“.

• Das Angeln erfolgt zunächst nur mit einer Angelrute.

• In Abhängigkeit der Teilnehmerzahl ist es im Tagesverlauf auch möglich, dass noch weitere Ruten gefischt werden dürfen.

Voraussetzung für eine Teilnahme am Jahresabschlussangeln ist, dass eine verbindliche Anmeldung bis spätestens zum 09.11.2019 bei unserem 1. Vorsitzenden per E-Mail (martin.luecke@asv-pinnwipp.de) erfolgt. Wie immer behält sich der Vorstand bei einer zu geringen Teilnehmerzahl vor, dass Jahresabschlussangeln abzusagen.Wir hoffen, dass  wir möglichst viele von euch an diesem Tag sehen und freuen uns auf einen schönen und gemeinsamen Tag im Kreise der Vereinsmitglieder!

Herzliches Petri-Heil
Der Vorstand